Kontakt Termin buchen

03.09.2019

Schnell und einfach zu einem schlanken und straffen Körper

Die Häufigkeit von Übergewicht und Fettleibigkeit hat in Österreich und weltweit in den vergangenen Jahren zugenommen. Fast die Hälfte der Erwachsenen in Österreich sind übergewichtig, über 14 % der österreichischen Bevölkerung leidet sogar unter krankhafter Fettleibigkeit.

Schnelle und effiziente Methoden zur Gewichtsreduzierung und Körperstraffung sind heuer gefragt wie nie, um die zusätzlichen Pfunde zu verlieren. Die alt bewährte Kombination aus Diät und Sport schlägt bei Ihnen nicht an? Oder Sie wünschen sich schnellere Erfolge ohne Kalorienzählen und Jojo-Effekt?

Im Folgenden stellen wir Ihnen die Vor- und Nachteile verschiedener Methoden für einen schnellen Gewichtsverlust vor, beginnend mit operativen Eingriffen hin zur Einnahme von Diätpillen.

1. Operative Methoden

Wenn konservative Methoden zur Gewichtsreduktion besonders bei krankhafter Fettleibigkeit versagt haben, besteht in der Chirurgie die Möglichkeit eines Magenbypass oder einer Magenband-Operation.

1.1 Magenbypass-Operation

Unter einem Bypass versteht man die chirurgische Veränderung des Magen-Darm-Traktes, indem die Größe des Magens reduziert wird, sodass die Aufnahme von größeren Nahrungsmengen als unangenehm empfunden wird.

Pro: Eine erfolgreiche Magenbypass-Operation führt zu schnellem, drastischen Gewichtsverlust.

Kontra: Da nach einem Bypass die Nahrung nicht mehr wie gewohnt aufgenommen wird, besteht die Gefahr eines Defizits lebenswichtiger Nährstoffe, welche für den Rest des Lebens substituiert werden müssen. Über die künstliche Umleitung können die aufgenommenen Nahrungsmittel zu schnell in den Darm gelangen, was zu Durchfall, Übelkeit und Blähungen führen kann.

1.2 Magenband-Operation

Bei der Magenband-Operation handelt es sich um eine restriktive Operationstechnik, bei der der Magen mit einem Band in zwei Abschnitte unterteilt wird. Dadurch wird künstlich eine kleinere Magentasche gebildet. Füllt sich diese beim Essen, signalisiert der Magen ein Sättigungsgefühlt.

Pro: Eine Magenband-Operation stellt im Gegensatz zum chirurgischen Eingriff im Rahmen einer Magenbypass-OP eine sichere und einfache Alternative mit geringerem Risiko dar. Der Vorteil liegt neben einer verkürzten Regenerationszeit darin, dass das Magenband durch einen ambulanten Eingriff enger oder lockerer gemacht werden kann. Außerdem ist der Prozess durch Entfernen des Magenbandes reversibel.

Kontra: Wenn zu schnell gegessen wird, besteht das Risiko, sich zu übergeben.

Wie lange dauert es, bis Resultate zu sehen sind?

Bereits in den ersten sechs Monaten führt ein Bypass bei den meisten Menschen zu einer drastischen Gewichtsabnahme, sodass den gesundheitlichen Problemen von Adipositaspatienten entgegen gewirkt werden kann und somit im Gegensatz zum Magenband zu schnelleren und effektiveren Ergebnissen führt.

Für wen ist die Methode geeignet?

Fettleibige Personen mit einem Body Mass Index (BMI) von 40 oder mehr, also etwa 50 Kilogramm Übergewicht, die aufgrund ihrer Fettleibigkeit unter schwerwiegenden gesundheitlichen Problemen leiden. Ein chirurgischer Eingriff sollte allerdings erst dann als letzte Instanz gewählt werden, wenn bereits alle konservativen Alternativen ohne Erfolg ausgeschöpft wurden.

2. Fettabsaugung

Unter einer Fettabsaugung ist der Prozess der Entfernung von Fett durch Absaugen zu verstehen. In der Regel ambulant durchgeführt, wird ein winziges Vakuum durch einen kleinen Einschnitt in die Problembereiche eingeführt, um überschüssige Fettablagerungen schnell zu entfernen.

Pro: Permanente Entfernung von Körperfett.

Kontra: Weder Cellulite kann mittels einer Fettabsaugung bekämpft werden, noch ist eine Hautstraffung über diese Vorgehensweise möglich. Dies kann mit einer Körperstraffung jedoch kombiniert werden.

Mehr zum Thema Fettabsaugung finden Sie hier.

Mit welcher Ausfallzeit ist zu rechnen?

Obwohl das Prozedere minimal invasiv ist, sollte man eine gewisse Regenerationszeit einplanen. Um die Schwellung des behandelten Areals zu lindern, ist es notwendig, Kompressionsbekleidung oder elastische Bandagen zu tragen.

Wie lange dauert es, bis Resultate zu sehen sind?

Die Resultate sind nach wenigen Wochen sichtbar.

Für wen ist die Methode geeignet?

Die Methode eignet sich für Erwachsene mit einer straffen und elastischen Haut, die 30% ihres gesunden Idealgewichts nicht überschreiten.

3. CoolSculpting (Kryolipolyse)

Bei CoolSculpting handelt es sich um ein nicht-invasives Verfahren zur Fettverringerung, welches durch kontrolliertes Einfrieren der Fettzellen zur Abtötung der Fettdepots führt.

Pro: Permanente Entfernung von Körperfett; keine Ausfallzeit.

Kontra: Um das gewünschte Resultat zu erzielen, sind möglicherweise mehrere Behandlungen notwendig.

Wie lange dauert ist, bis Resultate zu sehen sind?

Die Fettzellen werden innerhalb von 2-4 Monaten auf natürliche Weise aus dem Körper ausgeschieden. Einige Patienten können bereits vier Wochen nach der Behandlung eine Reduktion feststellen.

Für wen ist die Methode geeignet?

Menschen, die weniger als 30 Kilogramm von Ihrem Wunschgewicht entfernt sind und trotz diverser Abnehmversuche keine dauerhaften Erfolge erzielen konnten.

4. HCG (Humanes Choriongonadotropin) und Hormontherapie

HCG steht für humanes Choriongonadotropin, ein Hormon, das während der Schwangerschaft produziert wird. Dieses verschreibungspflichtige Medikament wird von einigen naturheilkundlichen Ärzten und Chiropraktikern als homöopathische Option in Verbindung mit einer extrem reduzierten Nahrungsaufnahme angewendet, um einen Gewichtsverlust zu erzielen.

Pro: Kurzfristiger Gewichtsverlust; keine Ausfallzeit.

Kontra: Experten raten derzeit von einer Anwendung von HCG zur Gewichtsreduktion ab, da diese nicht nachweislich wirkt und Nebenwirkungen wie Müdigkeit, Reizbarkeit und Ödeme verursachen kann. Die HCG-Diät funktioniert nur, wenn die Kalorienaufnahme auf 500-800 Kalorien pro Tag reduziert wird, was ebenfalls schwerwiegende gesundheitliche Probleme mit sich bringt.

Wie lange dauert es, bis Resultate zu sehen sind?

Jede kalorienarme Diät führt zu Gewichtsverlust, aber es gibt keinen Beweis dafür, dass die HCG-Diät effektiv und erfolgreich ist. Mit nur 500 bis 800 Kalorien pro Tag können Sie damit rechnen, wöchentlich 1-2 Kilogramm abzunehmen.

Für wen ist die Methode geeignet?

Nach Expertenmeinung ist diese Diätform als allgemein ungeeignet einzustufen.  

5. Diätpillen

Zu unterscheiden sind rezeptfreie von verschreibungspflichtigen Diätpillen, die den Appetit unterdrücken und/oder einen Gewichtsverlust anregen. Grundsätzlich sind zur Gewichtsreduktion verschreibungspflichtige Diätpillen zu empfehlen, da sie mit ärztlicher Aufsicht einhergehen.

Pro: Diätpillen können bei einer Kombination aus Diät und ausreichend Bewegung den Gewichtsverlust unterstützen und beschleunigen.

Kontra: Durchfall, erhöhte Herzfrequenz, Bluthochdruck, Schlaflosigkeit, Übelkeit.

Für wen ist die Methode geeignet?

Verschreibungspflichtige Medikamente zur Gewichtsreduktion sind für krankhaft adipöse Personen mit einem BMI von 30 oder höher geeignet, die durch Diät und ausreichend Sport keine Abnehmerfolge erzielen konnten.

Fazit

Wenn Sie sich von hartnäckigen Fettpölsterchen für ein positiveres Selbstwertgefühl verabschieden möchten, stehen Ihnen mehrere Optionen offen. Bei krankhafter Fettleibigkeit ist für schnelle und invasive Resultate ein operativer Eingriff zu empfehlen. In den meisten Fällen sind allerdings mit etwas Geduld die gängige Kombination aus Diät und Bewegung ausreichend für einen Gewichtsverlust.

Sie sind Ihre überschüssigen Pfunde leid und haben keine Lust mehr auf Kalorienzählen und den üblichen Jojo-Effekt? Kommen Sie Ihrem Wunschgewicht auf eine effektive und schnelle Art näher und erfahren Sie hier mehr über CoolSculpting.

Lassen Sie sich selbst von unseren Vorher-Nachher-Fotos und Erfahrungsberichten überzeugen.

Coolsculpting Wien

Wie cool ist das denn?

Bitte fülle das Formular aus und du erhältst sofort Zugriff zu den Fotos mit vielen Patienten, die ihren Bauch-, Hüft-, & Bein-Speck dank Coolsculpting heute schon los sind:

Das Kuzbari Zentrum vereint europaweit einzigartig alles unter einem Dach:

Kein Hokus Pokus

Auch wenn unsere Ergebnisse oft mit Zauberei verglichen werden, ist alles wissenschaftlich fundiert.

Beste Lage

Unser Zentrum befindet sich im Herzen Wiens und ist mit Auto und Öffis einfach erreichbar.

Schnelle Termine

Wir reservieren sehr viel Zeit für unverbindliche Erstberatungsgespräche.

Kleine Preise

Alle Behandlungen können auch in Raten bezahlt werden.


Kuzbari Zentrum - Plastische Chirurgie Wien Kuzbari Zentrum - Plastische Chirurgie Wien

Blick ins Zentrum

» Galerie öffnen

  01 358 28 80 / Termin vereinbaren

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.