Kontakt Termin buchen
Coolsculpting Ablauf

Ablauf einer Coolsculpting-Behandlung

Cool Scultping ist nicht nur extrem wirksam – sondern auch in kürzester Zeit durchführbar.

Bei der Coolsculpting-Behandlung liegt das Prinzip der Kryolipolyse zugrunde. Die FDA-zertifizierte Technologie zur Fettreduktion nutzt Applikatoren, die auf die gewünschte Behandlungsregion aufgelegt werden und mit leichtem Unterdruck darunter befindliches Fettgewebe ansaugen. Dann wird die Behandlungszone mit den darunter befindlichen Fettzellen heruntergekühlt. In den darauffolgenden Wochen werden diese Fettzellen vom Körper abgebaut.

Vor der Coolsculpting Behandlung

Der erste Schritt, um Ihre Körperform zu verbessern, ist ein persönliches Beratungsgespräch. Auf Basis Ihrer Wünsche, Ihrer individuellen körperlichen Voraussetzungen und den Möglichkeiten von Coolsculpting ...

  • klären wir ab, ob Coolsculpting die für Sie geeignete Methode ist,
  • erstellen wir einen individuellen Behandlungsplan und
  • informieren Sie über die zu erwartenden Effekte.

Coolsculpting Erstberatung in Wien

Welche Regionen sind behandelbar?

Mit Coolsculpting sind nahezu alle typischen Problemzonen behandelbar.

Während der Coolsculpting Behandlung

In der Regel kommen Sie schon einige Tage nach der unverbindlichen Erstberatung zur Behandlung.

Die eigentliche Behandlung dauert ca. 1 Stunde. Das Coolsculpting Gerät wird auf die betroffenen Fettpölsterchen angesetzt.

Coolsculpting Behandlung

Mit Hilfe von Unterdruck wird das Gewebe in eine Vakuumglocke eingesaugt, an der beidseitig die Kühlmodule anliegen. Sie werden dabei ein straffes Zug- und Druckgefühl verspüren.

Die Fettzellen werden dann nach und nach auf die Zieltemperatur von etwa 3° Celsius gekühlt. Der äußerst sanfte Übergang von warmer zu kalter Temparatur schont Ihre Haut und das umliegende Gewebe.

In den ersten Minuten dieses Vorgangs verspüren Sie einen Druck und ein intensives Kältegefühl, das schnell nachlässt. Viele Patienten lesen während dieser Zeit eine Zeitschrift, surfen im Internet, lesen ein Buch, arbeiten am Laptop oder schließen einfach die Augen. Je nach Ihren Bedürfnissen ist die Behandlung nach circa einer Stunde abgeschlossen.

Nach der Coolsculpting Behandlung

Da es sich bei Coolsculpting nicht um einen operativen Eingriff handelt, gehen die meisten Patienten nach der Behandlung sofort wieder ihren normalen Aktivitäten nach.

Eine Auswahl an Vorher-Nachher-Fotos finden Sie hier.

Was kann ich erwarten?

Eine Coolsculpting Behandlung führt in der Regel zu einer deutlichen Fettreduzierung von bis 25% im behandelten Areal. Die Behandlung kann wiederholt werden, um noch mehr Fett zu reduzieren.

Die ersten Veränderungen treten frühestens drei Wochen nach der Behandlung auf. Die Verbesserungen sind nach zwei Monaten am deutlichsten sichtbar. Fettzellen werden jedoch sogar bis zu vier Monate lang nach der Behandlung abgebaut.

Tipps & Hinweise

Die Ergebnisse der Fettreduktion durch Coolsculpting sind nachhaltig und dauerhaft. Natürlich ist es ergänzend wichtig und sinnvoll, dass Sie eine gesunde Lebensweise beibehalten: Eine ausgewogene Ernährung sowie Sport unterstützen die Coolsculpting Behandlung und helfen Ihnen dabei, Ihre Traumfigur zu erreichen!

Coolsculpting Video

Sehen Sie im folgenden Video, wie eine Behandlung abläuft und was Patienten sagen:

Das Kuzbari Zentrum vereint europaweit einzigartig alles unter einem Dach:

Kein Hokus Pokus

Auch wenn unsere Ergebnisse oft mit Zauberei verglichen werden, ist alles wissenschaftlich fundiert.

Beste Lage

Unser Zentrum befindet sich im Herzen Wiens und ist mit Auto und Öffis einfach erreichbar.

Schnelle Termine

Wir reservieren sehr viel Zeit für unverbindliche Erstberatungsgespräche.

Kleine Preise

Alle Behandlungen können auch in Raten bezahlt werden.


Kuzbari Zentrum - Plastische Chirurgie Wien Kuzbari Zentrum - Plastische Chirurgie Wien

Blick ins Zentrum

» Galerie öffnen

  01 358 28 80 / Termin vereinbaren

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden.